Zitronen - Thymian - Lachs in Spitzpaprika

fischiges vom Grill

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Spitzpaprika, rot
200 g Lachsfilet(s), (ohne Haut)
Zitrone(n)
2 EL Olivenöl
4 Zweig/e Thymian
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Alufolie
  Pesto, Basilkumpesto oder Salsa verde
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lachs in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Die Zitrone waschen, trocken tupfen und mit einem Zestenreißer Streifen abziehen. Den Saft auspressen.
Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren und das Öl darunter schlagen. Die Thymianblätter hacken und unterrühren.

Die Paprika längs halbieren, putzen und waschen. In jede Hälfte ein Viertel der Lachsstücke (ca. 3) legen und großzügig mit dem Zitronenöl beträufeln. Nach Belieben kann man auch noch eine Zitronenspalte darauf legen.
Die Paprika auf ein ausreichend großes Stück Alufolie setzen und dieses verschließen. Auf dem heißen Grill ca. 15 Minuten grillen. Pesto oder Salsa verde darüber geben.

Dazu passen Zitronen-Kartoffeln oder auch ein Salat aus weißen Bohnen.

Kommentare anderer Nutzer


mapalino

30.07.2012 18:47 Uhr

Hallo

Ich habe das Rezept im Globus Prospekt gesehen und gleich nach gemacht. Und weil Ich wissen wollte wie man eine Salsa verde macht bin ich auf das Rezept gestoßen.
Ich habe das Rezept heute probiert und bin begeistert.
Ich finde es sehr Lecker.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de