•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Pilze, frische, geputzte Waldpilze
Zwiebel(n)
  Salz
  Pfeffer
100 g Margarine
50 g Butter
  Petersilie
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Waldpilze gut säubern und in kleine Stücke schneiden (wenn möglich nicht waschen).
Die Zwiebeln in Würfel schneiden.
Die Pilze in einer breiten Pfanne mit der Margarine braten. Es tritt lange Flüssigkeit aus den Pilzen aus. Wenn die Flüssigkeit komplett verdampft ist, evtl. noch ein wenig Margarine zugeben, die Zwiebelwürfel zugeben und so lange braten, bis die Pilze ein klein wenig gebräunt sind. Jetzt mit Pfeffer und Salz nach Geschmack würzen.
Wer mag, kann jetzt noch ein wenig Butter dazugeben für den Geschmack. Mit etwas Petersilie garnieren und guten Appetit.

Uns schmeckt ein einfaches Vollkorn-Butterbrot dazu am besten!