Zutaten

600 ml Apfelsaft, naturtrüb, 100%ig, ohne Zuckerzusatz
400 ml Birnensaft, naturtrüb, 100%ig, ohne Zuckerzusatz
200 ml Zitronensaft, frisch gepresst (von ca. 4 Zitronen)
25  Holunderblütendolden
500 g Gelierzucker 3:1
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 10 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Holunderblütendolden von Unreinheiten vorsichtig befreien, nicht waschen. In eine Schüssel geben und mit dem Saft bedecken. Über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag durch ein Sieb abgießen.

Die 1200 ml Saft mit dem Gelierzucker 3:1 aufkochen lassen, ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen und heiß in Gläser füllen, zuschrauben und abkühlen lassen.

Das Gelee ist sehr blumig-fruchtig und eher säuerlich. Für alle, die es nicht zu süß mögen!