Zutaten

800 g Kartoffel(n)
Möhre(n)
1 Stück(e) Knollensellerie
2 Stange/n Porree
Kohlrabi
Zwiebel(n)
2 Liter Gemüsebrühe
2 EL Schmelzkäse
  Kräuter, (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Dill, Kresse)
  Muskat
  Salz und Pfeffer
  Öl
 evtl. Kartoffelpüreepulver
 n. B. Würstchen oder Hackbällchen
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse und die Kartoffeln waschen, putzen und in alles in Würfel schneiden. Die Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden.

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebeln anbraten, bis sie glasig werden. Das Gemüse kurz mit anbraten.

Alles, nun auch mit den Kartoffeln, in einen großen Topf geben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Zum Kochen bringen und etwa 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Den Schmelzkäse hinzugeben und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und die fein gehackten Kräuter unterrühren. Zuletzt mit einem Kartoffelstampfer Gemüse und Kartoffeln etwas zerkleinern. Sollte die Suppe danach noch zu flüssig sein, kann man sie
mit etwas Kartoffelpüreepulver binden.

Gibt man noch Würstchen oder kleine Hackbällchen in die Suppe, wird sie zu einem sättigenden Hauptgericht.
Auch interessant: