Champignon - Sahne - Sauce

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Champignons
200 ml süße Sahne
200 ml Weißwein, trocken
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
  Salz
  Pfeffer, weiß
1 EL Butter
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch in feine Würfel schneiden.
Die Butter auslassen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig dünsten, beides aus der Pfanne nehmen. In der gleichen Pfanne die Champignons kräftig anbraten, die Zwiebeln wieder dazugeben, mit Wein aufgießen und ca 10 Minuten köcheln lassen. Die Sahne dazugeben und bis zur gewünschten Konsistenz einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schmeckt lecker zu Schweinefilet oder ohne Fleisch zu Spaghetti. Zu Spaghetti ist die Menge für 4 Personen aber etwas knapp.

Kommentare anderer Nutzer


yellowcb

11.07.2011 20:16 Uhr

Danke fürs Rezept, so mache ich es auch immer. Das Einköcheln des Weins mit den Champignons und den Zwiebeln finde ich gut für den Geschmack.
Kommentar hilfreich?

krabbe89

19.11.2011 18:13 Uhr

Hab ich heut gemacht, allerdings mit nur 250 Gramm Champignons und 200 ml Sahne, da die Kids mitgegessen haben und auch nur 1 Zwiebel. Mit Bandnudeln zusammen... YAMMI YAMMI wird es jetzt öfter statt der Fertigsoße geben...
Kommentar hilfreich?

Happiness

26.11.2011 12:14 Uhr

Bei uns gabs die ganze Sauce für zwei Personen auf Toasts, was uns sehr gut gepasst hat.
Ich habe noch etwas Thymian zugegeben, dazu gabs Feldsalat mit Ei.
Die Sauce ist bei uns durchs längere Einkochen etwas dunkel geworden, obwohl ich fast noch mehr Sahne zugegeben habe - dem Geschmack tut das natürlich aber überhaupt keinen Abbruch ;-)

Lg, Evi
Kommentar hilfreich?

strubbelchen

10.01.2012 20:11 Uhr

Genau so mache ich ich die Champignonsoße auch, nur ohne Weißwein. Wenn sie zu Spaghetti gedacht ist, nehme ich aber 750 g Champignons; denn die schmurgeln ja immer ziemlich zusammen.
Kommentar hilfreich?

Sahabi

24.03.2013 12:49 Uhr

Moin,

habe heute die Sauce gekocht. Die ist aber sehr sehr lecker. Habe sie sofort gespeichert.

Vielen Dank

und viele Grüße von der Nordsee

Sahabi
Kommentar hilfreich?

grisu022

24.03.2013 14:16 Uhr

Hallo Sahabi,

schön, dass euch die Sauce so gut schmeckt und vielen Dank für die 5 Sternchen.

LG grisu022
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de