Zutaten

70 g Dinkelmehl
50 g Margarine, (Lätta)
Ei(er)
50 g Fruchtzucker
Vanilleschote(n)
1 EL Kokosraspel
1 Pck. Backpulver
  Obst, der Saison oder TK
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine mit den Eiern und dem Zucker schaumig rühren und mit der ausgekratzen Vanilleschoten würzen.
Das Dinkelmehl mit dem Backpulver mischen und mit der Margarinenmasse zu einem glatten, weichen Teig verkneten.

Dann eine Springform (19 cm) ausfetten, mit den Kokosraspeln bestreuen und den Teig hineinfüllen, mit einem nassen Löffel glatt streichen und mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Anschließend die Form zugedeckt mindestens 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen und danach die Form auf die mittlere Einschubleiste in den kalten Ofen schieben und den Tortenboden bei 200° etwa 25 Minuten backen.

Den Boden kurz abkühlen lassen, mit spitzem Messer den Rand lösen und den Boden auf ein Kuchengitter stürzen und mit einem Bindfaden trennen.

Dann den Tortenboden mit frischem Obst belegen, wie z.B. mit Nektarinen und Heidelbeeren.