Zutaten

  Für den Teig:
280 g Butter
380 g Mehl
50 g Zucker
Eigelb
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
  Für den Guss:
Eiweiß
250 g Zucker
  Außerdem:
1 Glas Konfitüre, (Johannisbeekonfitüre)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Teigzutaten einen festen Teig kneten und ruhen lassen.

Für den Guss die Eiweiße mit dem Zucker zu einem sehr steifen Schnee schlagen.

Den Teig etwa messerrückendick ausrollen und Kreise von 3 cm Durchmesser ausstechen. Mit einem Teelöffel je ein Hütchen aus Guss darauf setzen. Die Kekse auf ein vorbereitetes Backblech geben und ca. 20 Minuten bei 175 Grad backen. Je zwei Plätzchen mit der Johannisbeerkonfitüre zusammensetzen.