Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 1/2 kg Hackfleisch, vom Rind
500 g Lasagneplatte(n), ohne Vorkochen
700 g Käse (Gouda), mittelalt, gerieben
2 Zehe/n Knoblauch
4 Pkt. Tomate(n), passierte
800 g süße Sahne
  Salz
  Pfeffer
  Oregano
  Basilikum
  Olivenöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch krümelig anbraten und kräftig würzen. Den Knoblauch fein hacken und in einem El Olivenöl dünsten, die Tomaten zugeben, würzen und aufkochen. Die Sahne zugeben und nochmals aufkochen, abschmecken.
Folgendermaßen schichten: Soße, Gehacktes, Käse. Mehrfach wiederholen, mit Soße und Käse abschließen.
Die Lasagne 2-3 Stunden ziehen lassen. Dann bei 200 Grad Ober-Unterhitze 30-40 Minuten backen.

Tipp:
Man kann die Lasagne auch morgens vorbereiten und dann am Abend backen.