Zutaten

600 g Mehl
40 g Butter oder Schweineschmalz
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
1 Prise(n) Salz
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche geben, eine Mulde eindrücken und da hinein das Schmalz, die Hefe und die Prise Salz geben. Mit lauwarmen Wasser zu einem mittelfesten Teig verkneten (min. 15 Min kräftig durchwalzen).
Eine Kugel formen und das ganze zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 min gehen lassen.
Den Teig erneut 5 min lang kräftig durchkneten und dann auf 2 mm Dicke ausrollen und 15-20 cm runde Kreise mit Hilfe einer Schüssel ausstechen oder mit einem Messer ausschneiden.
Piadinas in einer Pfanne beidseitig ausbacken und nach Belieben belegen (Parmaschinken, Gouda oder Pecorino, Rucola, Tomate, ect.) und zur Hälfte umklappen. Sofort servieren!
Auch interessant: