Wirsingeintopf mit Fleischklößchen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Brötchen
Zwiebel(n)
375 g Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
1 kg Wirsing
500 g Kartoffel(n)
1/4 Liter Wasser
30 g Butter, oder Margarine
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brötchen in Wasser einweichen und ausdrücken. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Beides zum Hackfleisch geben und mit Ei, Salz und Paprika zu einem glatten Teig verarbeiten. Gleichmäßig große Klöße formen.

Wirsing putzen, waschen und klein schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Gemüse und Kartoffeln in den Kochtopf geben, Salz überstreuen, Wasser angießen, Butter in Flöckchen darauf verteilen, Fleischklöße obenauf legen, ankochen, 25-30 Minuten fortkochen und 5-10 Minuten fertig garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


sue_ellen

08.10.2011 22:51 Uhr

Hallo,
dieser Eintopf schmeckt wirklich sehr lecker, nur könnte man etwas mehr Wasser hinzufügen. Dazu 1 EL Senf oder Schmand und er ist perfekt!

Gruß

sue_eleln
Kommentar hilfreich?

DP16MH

12.10.2011 18:29 Uhr

Hallo su_eleln,
danke für den Kommentar.
Das mit dem Schmand probier ich auch mal,
lg DP16MH
Kommentar hilfreich?

DP16MH

21.08.2012 14:00 Uhr

Stimmt,es muß mehr Wasser genommen werden,sorry.Nehme 3/4 L Wasser etwa.
lg DP16MH
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de