Zutaten

1 kg Tomate(n)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1,2 Liter Gemüsebrühe
25 g Mehl
2 EL Zitronensaft
1 EL Petersilie, gehackte
1 Prise(n) Koriander
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten häuten und anschließend vierteln. Die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und zusammen mit den Tomaten und der Brühe 20 Min. köcheln lassen. Dann alles fein pürieren.

Mit etwas Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen und nach und nach mit der Tomatensuppe auffüllen. Das Ganze nur noch erhitzen, dabei aber nicht mehr kochen lassen. Nun mit Zitronensaft, Koriander und etwas Salz und Pfeffer abschmecken.