Zutaten

Schweinefilet(s)
3 Scheibe/n Kochschinken
1 Kugel Mozzarella
50 g Parmesan
50 ml Olivenöl
50 ml Balsamico, rot
100 ml Rotwein, trocken
2 Stiele Rosmarin
  Meersalz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Filet der Länge nach aufschneiden und mit dem Schinken und Mozzarella füllen. Wegen der Würze des Schinkens innen nicht würzen. Das Filet wieder zusammen binden. Ich nehme dazu Zahnstocher die ich quer durch die Schnittstelle steche und dann mit einem Zwirn wie einen Schuh binde. Eine einfache, aber sehr gute Lösung. Dann wird das Filet gepfeffert und angebraten. Danach wird es mit Meersalz gewürzt und mit dem Parmesan eingerieben.
In eine feuerfeste Form geben, Olivenöl, Balsamico sowie die Hälfte vom Rotwein angießen und bei 150 Grad ca. 20 - 25 Min bis zu einer Kerntemperatur von 60°C in den Ofen geben. In Alufolie gut einschlagen und 10 min ruhen lassen.
Zwischenzeitlich den Bratensud mit dem restlichen Rotwein angießen und wieder einköcheln lassen.

Mit Beilagen nach Wahl servieren und mit wenig Soße anrichten.