Zutaten

8 große Gambas
250 g Gambas, kleine
300 g Muschel(n) (Greenshell), TK
500 g Hähnchenbrustfilet(s), gewürfelt
Paprikaschote(n), rot, in Streifen geschnitten
Tomate(n), gewürfelt
Zwiebel(n), gewürfelt
300 g Reis (Rundkorn-), spanischer
1 Zehe/n Knoblauch, grob gehackt
2 EL Tomatenmark
100 g Erbsen, TK
1 Liter Fischbrühe
1 TL Kurkuma
2 TL Salz
 etwas Pfeffer
1 Dose Safran
6 EL Olivenöl
Zitrone(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gambas und die Muscheln auftauen, säubern und beiseite stellen.

Hähnchen, Paprika, Tomaten und Zwiebeln in einer Partypfanne mit Olivenöl scharf anbraten. Dann den Reis kurz darin anschwitzen, 2/3 der Brühe hinzufügen und Knoblauch, Tomatenmark, Erbsen und den Gewürze dazugeben. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Wie beim Risotto immer ein wenig von der restlichen Brühe nachgießen.Die kleinen Gambas untermischen. Die großen Gambas mit den Muscheln dekorativ oben drauf setzen und weitere fünf Minuten leicht köcheln lassen.

Mit Zitronenspalten servieren.

Tipp:
Es kann auch zusätzlich noch Fischfilet mit verarbeitet werden.