Erdbeer - Knispel - Torte

schmeckt lecker und macht richtig was her ...
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Tortenboden (Biskuit, hell), 3-lagig
300 g Kuvertüre oder Vollmilchschokolade
800 g Erdbeeren
800 g Sahne oder Cremefine
 n. B. Schokostreusel zum Garnieren
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker, evtl.
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kuvertüre im Wasserbad langsam schmelzen lassen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen und ca. 6 - 8 von den schönsten Beeren samt Grün halbieren. Die restlichen Beeren in kleine Stücke schneiden, davon die Hälfte im Mixer pürieren.

Wenn die Kuvertüre flüssig ist, den ersten und zweiten Boden damit bestreichen und kurz in den Kühlschrank stellen. Dann die halbierten Erdbeeren nur mit der Spitze in die Kuvertüre tauchen und zum hart werden auf eine Alufolie legen und auch in den Kühlschrank stecken.

Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen. Die Hälfte abnehmen und mit dem Erdbeerpüree mixen. Auf den untersten Boden die Hälfte des Erdbeer-Sahne-Pürees streichen und dann den mittleren Boden aufsetzen. Darauf das restliche Erdbeer-Sahne-Püree und die klein geschnittenen Erdbeerstücke geben.

Nun den letzten Boden aufsetzen und die Torte rundherum mit der anderen Hälfte der Sahne bestreichen. Die Torte zu Schluss mit den Erdbeer-Schoko-Stücken verzieren und die Schokostreusel am Rand anbringen.

Die Torte ist eigentlich ganz einfach zu machen und sieht aus als würde sie vom Konditor kommen. Bisher konnte ich damit immer alle meine Gäste begeistern.

Natürlich kann man Biskuitboden auch selbst backen. Ich habe aber einen tollen Bäcker in der Nähe, der mir einen klasse Biskuitboden - wie selbst gemacht - zaubert und das für einen Preis für den man es nicht günstiger machen könnte.

Kommentare anderer Nutzer


Paja28

28.07.2010 08:23 Uhr

Schade, dass das Rezept erst nach der Erdbeerzeit hier eingestellt wurde. Ich hoffe dann, dass ihr euch im nächsten Jahr daran erfreuen könnt.

Paja28

28.07.2010 08:24 Uhr

Schade, dass das Rezept erst nach der Erdbeerzeit hier eingestellt wurde. Ich hoffe dann, dass ihr euch im nächsten Jahr daran erfreuen könnt.

kleinesgeislein

27.04.2011 08:19 Uhr

Hallo Paja28,

herzlichen Glückwunsch zu einem so tollen Rezept. Habe deine Torte für einen 80. Geburtstag gemacht und alle inclusive mir waren restlos begeistert. Der Hingucker auf der Kaffeetafel und megalecker und da schön gekühlt auch sehr erfrischend.
Ich war sehr begeistert mit wie wenig Aufwand und eigentlich auch mit wenigen Zutaten man eine so tolle Torte zaubern kann.

Vielen Dank für dieses Rezept das es sicher auch noch häufiger geben wird.

LG
kleinesgeislein

PS: Bilder sind unterwegs

Paja28

11.05.2011 17:02 Uhr

Hallo kleinesgeislein,

schön, dass Dir die Torte gefallen hat. In meiner Family darf ich im Sommer auch auf keiner Feierlichkeit ohne diese Torte erscheinen.
Auch vielen Dank für die tollen Fotos...

Bis dahin,
Liebe Grüße und noch einen tollen Sommer

Paja28

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de