Zutaten

500 g Nudeln (Spirelli)
1 EL Öl
1 Dose Tomate(n), geschält
Zwiebel(n)
1 TL Kräuter der Provence
  Salz
  Pfeffer
500 g Hackfleisch, gemischt oder Schwein
1 Pck. Schinken (Schwarzwälder)
500 g Käse, gerieben
1 Becher Sahne
  Butter
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel in Würfel schneiden und im Öl anbraten. Die Tomaten in Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben. Mit den Kräutern der Provence, Salz und Pfeffer abschmecken. Köcheln lassen. Währenddessen die Nudeln kochen, aber ca. 3-4 Minuten weniger als auf der Packung steht, sonst werden die Nudeln später matschig.

Zuerst ein wenig Tomatensauce in eine Auflaufform geben. Darauf eine Schicht Nudeln. Darauf wieder etwas Sauce geben und die Hälfte des Hackfleischs und ein Viertel des Käses. Das Ganze wiederholen, mit Nudeln enden. Glatt streichen und den Schinken in ganzen Scheiben auf den Nudeln verteilen und den Rest des Käses darauf verteilen. Die Sahne über den Käse gießen und Butterflocken darauf setzen.
Bei 200°C im Ofen ca. 25-35 im Ofen backen, bis der Käse schön gebräunt ist.