Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

16 Scheibe/n Baguette(s)
Tomate(n)
1 m.-große Zucchini
100 g Käse, geriebener (Gouda oder Emmentaler)
100 g Crème fraîche oder Crème légère
  Salz und Pfeffer
1/2  Knoblauchzehe(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini in raspeln, mit der Crème fraîche vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten entkernen, sehr klein würfeln und mit Salz, Pfeffer und fein gehacktem Knoblauch abschmecken. Beide Beläge 1 Stunde ziehen lassen (nicht zwingend nötig).

Den Ofen auf 160° vorheizen. Beide Beläge mit Käse vermischen. Die Hälfte der Baguettes mit den Tomaten, die andere Hälfte mit der Zucchinicreme belegen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und backen, bis sie leicht gebräunt sind und der Käse geschmolzen.