Zutaten

16 Scheibe/n Baguette(s)
Tomate(n)
1 m.-große Zucchini
100 g Käse, geriebener (Gouda oder Emmentaler)
100 g Crème fraîche oder Crème légère
  Salz und Pfeffer
1/2  Knoblauchzehe(n)
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini in raspeln, mit der Crème fraîche vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten entkernen, sehr klein würfeln und mit Salz, Pfeffer und fein gehacktem Knoblauch abschmecken. Beide Beläge 1 Stunde ziehen lassen (nicht zwingend nötig).

Den Ofen auf 160° vorheizen. Beide Beläge mit Käse vermischen. Die Hälfte der Baguettes mit den Tomaten, die andere Hälfte mit der Zucchinicreme belegen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und backen, bis sie leicht gebräunt sind und der Käse geschmolzen.
Auch interessant: