Jägersteak

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

4 dünne Schweinenacken - Steaks
  Öl, zum Anbraten
  Butter, für die Pilze und Zwiebeln
250 g Champignons
100 g Pfifferlinge, frisch od. TK-Pfifferlinge
Zwiebel(n), gewürfelt
1/4 Liter Brühe (Ochsenbouillon) ersatzweise Fleischbrühe
100 ml Wein, rot
  Salz
  Pfeffer, schwarz
  Paprikapulver
  Petersilie, gehackt
Kartoffel(n), geschält
  Mehl - Butter
2 EL Schmand
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Steaks ungewürzt von beiden Seiten kräftig anbraten, umdrehen und bei reduzierter Hitze fertig braten. Aus der Pfanne nehmen und erst jetzt salzen und pfeffern. Mit Alufolie abgedeckt warm halten. In der gleichen Pfanne Butter erhitzen und nacheinander die Zwiebeln, die in Scheiben geschnittenen Champignons und die geputzten Pfifferlinge geben und gut anbraten. Mit der Bouillon ablöschen und aufkochen lassen. Rotwein dazu geben, mit geriebener Kartoffel und evtl. Mehlbutter etwas binden. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Zum Schluss den Schmand unterziehen. Die Steaks wieder in die Soße legen. Etwas durchziehen lassen.
Mit Petersilie bestreuen und servieren. Dazu essen wir gerne Schwedische Kartoffeln (siehe Rezeptdatenbank).

Kommentare anderer Nutzer


petra g

24.02.2004 21:20 Uhr

klasse, werde ich bald mal testen.

petra g

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de