Brokkoli - Leberkäse - Strudel

mit Blätterteig
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

2 Pck. Blätterteig (Rolle, aus dem Kühlregal)
  Für die Füllung:
300 g Brokkoli, in kleine Röschen zerteilt
Karotte(n), würfelig geschnitten
100 g Mais
Paprikaschote(n), klein geschnitten
200 g Leberkäse
50 g Salami
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
50 g Käse, würzig, gerieben
Ei(er), zum Bestreichen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brokkoliröschen und Karottenwürfel in Salzwasser bissfest kochen, danach in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.
Den Leberkäse und die Salami klein schneiden. Zusammen mit Brokkoli, Karotten, Mais, Paprika, Knoblauch und Käse in eine Schüssel geben und alles gut vermischen.
Den Blätterteig ausrollen, jeweils die Hälfte der Fülle darauf verteilen, den Teig einschlagen und fest drücken.
Den Strudel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit versprudeltem Ei bestreichen und bei 200 Grad ca. 20-25 Minuten backen.
Mit Salat servieren.

Kommentare anderer Nutzer


uknabe

19.08.2010 12:02 Uhr

Hallo,

ist mit Leberkäse der richtige Leberkäse (Leberpastete) oder der Bayrische Fleischkäse gemeint ?
Und wie bekommt man dieses schöne Muster hin im Blätterteig?

Gruß

Rocky73

19.08.2010 13:26 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo!

Es ist der Bayrische Fleischkäse gemeint. Wir Österreicher kennen ihn nur unter der Bezeichnung Leberkäse :-)

Das Muster im Blätterteig habe ich mit einem Gitterroller gemacht. Damit braucht man nur über den Blätterteig rollen, diesen etwas auseinanderziehen und über die Fülle legen - so bekommt man ganz schnell ein schönes Muster.

Liebe Grüße von

Rocky73

ManuGro

22.12.2010 19:15 Uhr

Hallo Rocky,

gestern gab es den leckeren Strudel bei uns.

Ich hatte allerdings nicht mehr so viel Leberkäse, deshalb habe ich die Salamimenge erhöht.

Er hat allen sehr gut geschmeckt. Fotos sind schon hochgeladen.

LG + dks Manuela

Rocky73

22.12.2010 19:33 Uhr

Hallo Manuela!

Vielen Dank, dass du den Strudel probiert hast.
Es freut mich, dass er euch geschmeckt hat.
Danke für die vielen ***** und fürs Hochladen von Fotos!

Liebe Grüße von

Rocky73

Estefania1

09.02.2011 15:28 Uhr

Hi Rocky!

Habe deinen Strudel heute gemacht. Hat sehr lecker geschmeckt. Fotos habe ich hochgeladen.

LG,

Estefania

uknabe

14.05.2013 07:16 Uhr

Er war ganz phantastisch. Besonders gefallen hat mir der Knoblauch darin, hat wirklich super alles gepasst. Auch der Blätterteig war schön knusprig.

Nur etwas pepp hat gefehlt, daher hatte ich bereits in die Masse 1 Teelöffel von einer schärferen Paste getan. Und der fertige Strudel wurde dann mit BBQ-Sauce dazu verspeist.

Gibt es definitiv jetzt öfter !

Jürgi123

09.11.2013 02:41 Uhr

Außer mir mag in meiner Familie keiner wirklich gerne Blätterteig - Dieser Strudel war jedoch ruckzuck verputzt!

Laut Tochter der "Oberhammer", meine Frau wünscht ihn sich nächste Woche wieder!

Ich habe jedoch die Leberkäsewürfel und die Paprika vorher kurz angebraten, um das Aroma zu intensivieren. Ansonsten aber exakt nach Rezeptvorgabe gearbeitet.

Einfach, schnell und geschmacklich ein "Hammer".

Dazu gab es bei uns einen Feldsalat mit Datteltomaten und einer Honig-Senf-Vinaigrette.

LG

Jürgi

Klinan

09.08.2014 19:55 Uhr

Hallo,
vielen Dank für dieses Rezept
Es war sehr, sehr lecker. Habe lediglich noch 3 Stangen Spargel dazu gegeben.
Von mir 5 Sterne.
Liebe Grüße
Angelika

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de