Zutaten

400 g Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Öl
  Paprikapulver, edelsüß
  Salz und Pfeffer
200 ml Milch
2 EL Butter
2 EL Mehl
  Muskat, frisch gerieben
50 g Kochschinken
2 Stange/n Lauchzwiebel(n)
100 g Mozzarella
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln schälen, klein würfeln und glasig anbraten. Die Kartoffeln dazugeben und langsam gar und goldbraun braten.

In der Zwischenzeit die Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl mit einem Schneebesen einrühren und hell anschwitzen. Dann unter Rühren die Milch dazugeben. Aufkochen lassen und mit Muskat und Salz abschmecken. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, den Schinken klein würfeln und beides in die Soße geben.

Die Knoblauchzehe) klein würfeln, zu den Kartoffeln geben und kurz mitbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Kartoffeln mit Paprika, Pfeffer und Salz würzen und kurz umrühren.

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, die Kartoffeln einschichten und mit der Soße übergießen. Den Mozzarella würfeln und darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad in ca. 15 Minuten goldbraun überbacken.