Zutaten

500 g Kartoffel(n) (Erdäpfel, speckig)
100 g Feldsalat (Vogerlsalat)
1 große Zwiebel(n)
6 EL Öl (Steirisches Kürbiskernöl)
4 EL Essig
1 Prise(n) Zucker
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdäpfel kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Vogerlsalat waschen und eventuell noch die einzelnen Blätter auseinander zupfen. Zwiebel klein schneiden und zu den Erdäpfeln dazugeben. Kernöl, Essig, ein wenig Wasser, Zucker, Salz und Pfeffer mischen und über die Kartoffeln geben, Vogerlsalat dazugeben und durchmischen. Eventuell noch mal kräftig salzen - die Kartoffeln vertragen recht viel davon. Fertig!
Am Liebsten genießen wir den Salat noch mit lauwarmen Erdäpfeln - sehr lecker. Kann als Vorspeise oder als Hauptspeise serviert werden.
Kleiner Tipp: Kernöl-Spritzer (die man manchmal echt nicht vermeiden kann) auf T-Shirts und anderer Bekleidung geht sehr schwer in der Waschmaschine raus, daher derart verschmutzte Sachen immer zuerst in die Sonne legen - die bleicht die ärgsten Kernölflecken raus!