Zaubersalat

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Glas Salat (Pusztasalat)
1 Dose/n Thunfisch, im eigenen Saft
1 Dose/n Mais
1 Dose/n Mandarine(n)
1 kl. Glas Miracel Whip Balance
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten abschütten (Mandarinensaft für Desserts o. ä. auffangen) und mit der Mayonnaise vermengen - fertig. "Zaubersalat" heißt es, weil es so gezaubert schnell geht.

Kommentare anderer Nutzer


Renate1

12.01.2004 23:16 Uhr

Hallo,
daß rezept klingt sehr gut.
Geht auch sehr schnell.
Werde es am WE ausprobieren.

lg.
Renate
Kommentar hilfreich?

mäggi66

27.10.2008 12:33 Uhr

Hallöchen
der Salat ist wiklich zauberhaft schnell und zauberhaft lecker.Werde ihn bestimmt noch öfters machen.


LG
Margitta
Kommentar hilfreich?

gabriele1105

28.04.2009 08:04 Uhr

Hallo,

ich war ja erst skeptisch aber dann: Rucki zucki fertig und superlecker.

Liebe Grüße
gabriele
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de