Mango - Gurken - Salat

erfrischender Snack, als Vorspeise in einem Menü geeignet, passt auch zu Gegrilltem
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Mango(s), reife
1/2  Gurke(n)
1/2  Chilischote(n)
1/2  Zwiebel(n)
1/2  Limette(n), unbehandelt
1/2 Bund Minze oder Basilikum
1 TL Honig
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Gurke waschen, nicht schälen, und in kleine Würfel schneiden. Chili, Minze (wer keine Minze mag, nimmt Basilikum, schmeckt auch sehr gut) und Zwiebel fein hacken und unter Mango und Gurke mischen. Von der Limette Zesten abziehen und untermischen. Den Saft auspressen.

Aus Limettensaft, Honig, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren und behutsam mit dem Salat mischen.

Nach Belieben kann auch weniger Honig verwendet werden, da die Mango ja auch sehr süß sein sollte.

Kommentare anderer Nutzer


MitternachtsLoewe

14.07.2010 21:44 Uhr

Erfrischend !
Hab den Salat eben gemacht und kann nur loben ! Ziemlich frisch, macht munter und belebt auch ziemlich (dank dem Chili ;) )
Hatte aber auch keine normale Minze bekommen, daher Pfefferminze reingeschnippelt - war definitiv kein Verlust :)

Nemetona

15.07.2010 18:04 Uhr

Schön, das freut mich.

villamirka

25.08.2011 16:10 Uhr

Hallo Nemetona,

den Salat gab es bei mir vor ein paar Wochen, heute wurde auch das Bild freigeschaltet.

Er hat mir sehr gut geschmeckt, allerdings habe ich ziemlich stark gewürzt. Die Salatgurke "schluckt" viel. Ich habe Basilikum und Thymian als Kräuter genommen. Der Salat ist erfrischend und passt gut in die Sommerzeit.

LG Claudia

aureate

02.09.2012 19:30 Uhr

Der Salat schmeckt wirklich sehr gut! Egal ob als Zwischenmahlzeit oder als Beilage beim Grillen. Hab nur eine Mango bekommen und dann einfach ne ganze Gurke reingeschnippelt. Hat gepasst :)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de