Zutaten

250 g Gulasch vom Rind
250 g Gulasch vom Schwein
3 große Zwiebel(n)
2 kleine Möhre(n)
Paprikaschote(n), grün
Paprikaschote(n), rot
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte
  Paprikapulver, edelsüß
  Paprikapulver, rosenscharf
  Salz und Pfeffer, schwarzer
  Knoblauch
  Öl
1 Liter Wasser
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden (ca. 2 - 2,5 cm). Die Möhren putzen und in Scheiben, die Paprika in feine Streifen schneiden. Die Tomaten eventuell vom Strunk befreien und grob in Stücke schneiden.

Das Öl erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten und beiseitestellen. Möhren, Zwiebeln und Paprika anbraten. Das Fleisch und die Tomaten zugeben, mit reichlich edelsüßem Paprika (ca. 1 geh. TL), Knoblauch (granuliert oder eine gepresste Zehe), Salz und Pfeffer würzen.

Mit ca. 1 Liter heißem Wasser aufgießen, aufkochen und dann ca. 1 Stunde köcheln lassen und nochmal mit den Gewürzen abschmecken. Dazu passt Baguette.