Apfelpfannkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 kg Äpfel
250 g Mehl
1 Pck. Dessert-Soße (Vanillegeschmack)
2 TL, gestr. Backpulver
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
 n. B. Zucker
1/2 Liter Milch
100 g Fett
  Zimt - Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst werden die Äpfel geschält, geviertelt, entkernt und in Scheiben geschnitten. Das Mehl, das Dessert-Soßenpulver und das Backpulver werden in eine Schüssel gesiebt und es wird in die Mitte eine Vertiefung eingedrückt.

Die Eier werden getrennt und die Eigelbe werden mit Salz, Zucker und der Milch verschlagen. Davon wird etwas in die Vertiefung gegeben. Die Eigelb-Milch wird mit dem Mehlgemisch verrührt und nach und nach wird der Rest der Eigelbmilch dazugegeben. Aufpassen! Es dürfen keine Klumpen entstehen. Die drei Eiweiße werden steif geschlagen und unter den Teig gehoben.

Das Fett portionsweise in einer Pfanne zerlassen und etwas Teig hineingeben. Ein paar Apfelscheiben darauf verteilen und von beiden Seiten goldgelb backen. Den restlichen Teig und die übrigen Apfelscheiben ebenso verarbeiten.

Die fertigen Apfelpfannkuchen mit Zimtzucker bestreut servieren.

Kommentare anderer Nutzer


cefkochin268922

02.11.2012 20:32 Uhr

das rezept ist zwar etwas aufwendig aber total lecker & einfach *-*

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de