Biergarten Cordon Bleu

Leberkäse auf pfiffige Art

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

6 Scheibe/n Leberkäse, doppelt stark
6 Scheibe/n Bergkäse
6 Scheibe/n Kochschinken
6 Scheibe/n Bacon
Ei(er)
  Mehl
  Paniermehl
  Salz und Pfeffer
  Rapsöl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Baconscheiben knusprig anbraten.
Leberkäsescheiben 3/4 durchschneiden. Schinken, Käse und Bacon in die Mitte legen, wie in eine Tasche. Mit Zahnstochern die Vorderseite verschließen. Die Taschen würzen, in Mehl und geschlagenem Ei wenden, danach in Paniermehl. Goldgelb in einer Pfanne in Öl braten.

Dazu schmeckt am besten Kartoffelsalat oder eine Brezel.

Kommentare anderer Nutzer


midgard2kopf

12.07.2010 20:42 Uhr

Sehr geehrter Herr Villenbach,

ich hasse kompliziertes für den Biergarten, aber wir haben ein paar spinnerte Freunde. Für die habe ich dieses Rezept - trotz Hitze - am WE nachgekocht. Sie waren davon sehr angetan (die Freunde - aus Niedersachsen natürlich!)

Na gut und dann muß ich auch sagen, so ganz schlecht schmeckt das nun wirklich nicht.

Ich danke Dir für die Idee und das Rezept. Mach nur weiter so, dann siehst Du schon,was Du davon hast. Meine Figur ist schon ganz schön barock!

VG
m2k
Kommentar hilfreich?

Villenbach

13.07.2010 08:02 Uhr

Es ist halt mal was anderes, als Brotzeiten wie Wurstsalat und die sonst so bekannten Biergarden Mahlzeiten. Frei mi aber, das a` bisserl gschmeckt hot.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de