Zutaten

150 ml Reis, vorzugsweise Jasmin
100 ml Wasser
Paprikaschote(n), grün, rot
Tomate(n)
200 g Salatgurke(n)
200 g Bambussprosse(n), geschnitten
200 g Bohnen - Keimlinge
200 g Putenbrust
  Salz und Pfeffer
  Sojasauce, süße (Kejap manis)
  Sambal Oelek
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem Topf den Reis mit dem Wasser aufsetzen und ca. 10 - 15 min. köcheln, bis der Reis das Wasser aufgenommen hat. Abkühlen lassen.
Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Tomaten entkernen und in Streifen schneiden. Die Salatgurke halbieren, entkernen und in ca. 1/2 cm dicke Stücke schneiden. Von den Bambussprossen und den Keimlingen das Wasser abgießen. Die Putenbrust in Streifen schneiden und mit etwas Pfeffer und Salz kurz durchbraten, abkühlen lassen. Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben, mit Öl, Pfeffer, Sambal Olek nach gewünschtem Schärfegrad und ca. 40 ml Sojasauce mischen. Anschließend mit Salz abschmecken.