Zutaten

300 ml Sahne, (Schlagobers)
Ei(er)
Eigelb
30 g Zucker
Limette(n), Saft und abgeriebene Schale
8 EL Pitu (Aguardente de Cana) (Zuckerrrohrschnaps)
180 g Kuvertüre, weiße, geschmolzen
300 g Erdbeeren
30 g Zucker
2 EL Zitronensaft
2 Blatt Gelatine
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 650 kcal

Für die Mousse Gläser mit 250 ml Inhalt vorbereiten. Das Obers steif schlagen und kühl stellen.

Das Ei mit Dotter, Zucker, Limettensaft und Limettenschale über Dampf dickschaumig aufschlagen (dabei muss die Masse an Volumen zunehmen). Vom Dampf nehmen und weiter rühren, bis die Schaummasse abgekühlt ist.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Pitú erwärmen, die Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Erst die Gelatine, dann die Kuvertüre und die Hälfte vom Obers in die Schaummasse rühren. Das restliche Obers unterheben, die Mousse in die Gläser füllen und zum Festwerden für ca. 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Erdbeeren putzen, waschen, klein schneiden und mit Zucker und Zitronensaft vermischen. Die marinierten Erdbeeren vor dem Servieren auf die Mousse geben. Beliebig dekorieren.