Zutaten

Hühnerbrüste
200 g Sojasprossen
3 EL Ingwerwurzel
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Chilischote(n)
1 EL Zucker
8 EL Sojasauce
2 EL Sesamöl
  Salz und Pfeffer
Brötchen, Vollkorn oder Normal
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hühnerbrust in Stücke von 2 cm schneiden. Ingwer, Zwiebel Knoblauch und Chili klein hacken.
Fleisch in eine Schüssel geben und Sojasoße, Ingwer, Knoblauch, Zucker und Chili zugeben umrühren und mindestens 30 min besser aber 1-2 h ziehen lassen.

Fleisch gut abtropfen lassen. Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch und die Zwiebelstücke anbraten. Sobald das Fleisch gar ist, die Marinade zugeben und einkochen lassen, bis sie ganz dickflüssig geworden ist.

Nun die Brötchen halbieren und das warme Fleisch gleichmäßig darauf verteilen. Sojasprossen darüber geben, zuklappen und servieren.