Zutaten

250 g Margarine, oder Butter
250 g Weizenmehl
240 g Zucker
Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
Apfel
150 g Schokostreusel
1 Pck. Kuchenglasur, Schokolade
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Apfel klein raspeln. Alle Zutaten (bis auf die Schokoglasur) mit dem Mixer gründlich verrühren.

Eine runde 26er Springform mit etwas Margarine einfetten, den Teig einfüllen. Bei 180° im Ofen 40 bis 45 Minuten lang backen.
Mit einer Gabel überprüfen, ob der Teig bereits fertig gebacken ist.
Abkühlen lassen, währenddessen die Schokoglasur im Wasserbad erwärmen. Den abgekühlten Kuchen mit der Schokoglasur überziehen.

Tipp:
Der Kuchen kann nach Belieben weiter verziert werden, z.B. mit gehobelten Mandeln, Smarties, bunten Zuckerstreuseln, Krokant, Puderzucker oder natürlich auch kleinen Geburtstagskerzen.