Zutaten

1 große Fleischtomate(n)
Knoblauchzehe(n)
4 Zweig/e Salbei
100 g Speck, durchwachsen
250 g Putenbrustfilet(s)
500 g Spaghetti
  Salz und Pfeffer
 etwas Olivenöl
2 EL Tomatenmark
1/2 Liter Fleischbrühe
100 g Crème fraîche
100 g Parmesan, gerieben
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 760 kcal

Die Tomate hacken, den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Salbeiblättchen abzupfen und zerkleinern. Den Speck würfeln und das Fleisch in schmale Streifen schneiden. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

Den Speck in Öl glasig braten, Knoblauch und Salbei dazugeben und mitbraten. Das Fleisch dazugeben und anbraten. Tomate, Tomatenmark, Brühe, und Crème fraîche hinzugeben. Zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln abgießen und mit 50 g Parmesan unter das Fleisch mischen. Den restlichen Käse dazu reichen.