Zitronenkuchen

mit Obers/Mascarponecreme
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

140 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
190 g Butter
200 g Mehl
50 g Speisestärke
10 g Backpulver
Ei(er)
Zitrone(n), abgeriebene Schale
7 Tropfen Aroma, (Zitronen-)
  Für den Belag:
175 g Doppelrahmfrischkäse
200 g Mascarpone
200 ml Schlagsahne, (Obers)
80 g Puderzucker
4 Blatt Gelatine
Zitrone(n), den Saft
  Marmelade, Himbeer-
  Für die Glasur:
150 g Puderzucker
3 EL Himbeersaft
1 TL Öl
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter schmelzen.
Zucker, Van. Zucker und Zitronenschale mit den Eiern sehr schaumig rühren, die abgekühlte Butter unter Rühren zu der Eiermasse geben, das mit Backpulver vermischte Mehl und Speisestärke untermengen, Teig in vorbereitete Springform (quadratische oder 24er) geben und im vorgeheizten Rohr bei 160° Heißluft ca. 20-25 min backen (Stäbchenprobe).

Den ausgekühlten Kuchen durchschneiden und auf die untere Kuchenplatte die Himbeermarmelade aufstreichen, dann den Springrand wieder aufsetzen, Belag aufstreichen, die Glasur aufspritzen (diese entweder mit Spritzbeutel auftragen, oder gleich vom Esslöffel abrinnen lassen), die Glasur kann auch weg gelassen werden, ca. 3 Stunden kalt stellen.

Belag:
Gelatine einweichen.
Schlagobers steif schlagen. Mascarpone, Frischkäse und Staubzucker und Zitrone unterrühren – ausgedrückte Gelatine erhitzen (nicht kochen) und unter Rühren auflösen, von der Platte nehmen, 3 Essl. Joghurtcreme einrühren und dann in die Creme unterrühren.

Glasur:
Alle Zutaten gut verrühren, es soll eine dickliche Glasur sein, die vom Löffel noch abrinnen kann.

Kommentare anderer Nutzer


Lenki

08.08.2010 21:36 Uhr

Schmeckt sehr gut. Nicht zu süß, luftig und saftig. Den werde ich wieder backen.

mima53

19.08.2010 22:30 Uhr

Hallo Lenki

freut mich, dass du diesen leckeren Kuchen schon ausprobiert hast und es auch deinen Geschmack getroffen hat

dankesehr auch für deine gute Bewertung

liebe Grüße Mima

gabifue

06.12.2012 23:11 Uhr

Ich habe den Kuchen heute gebacken, sehr lecker geworden. Fuer den Teig hatte ich keine Speisestaerke zur Hand, aber wie gesagt, lecker lecker!!

mima53

23.01.2013 18:15 Uhr

Hallo

hab vielen lieben Dank für dein feedback und für deine Sternchen

ich freue mich, dass euch dieser leckere Zitronenkuchen auch so
gut geschmeckt hat

liebe Grüße Mima

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de