•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Pck. Puddingpulver, Vanille
50 g Rohrohrzucker
1/2 Liter Milch
2 Tasse/n Kaffee, starker
  Rum nach Geschmack
250 g Mascarpone
1/2 Tasse/n Amaretto
50 g Rohrohrzucker (Puderzucker)
2 Pck. Dinkel - Biskotten (Löffelbiskuits)
  Kakaopulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch mit dem Rohrohrzucker aufkochen lassen. Das Puddingpulver in einer halben Tasse der Milch anrühren und dies unter die gesamte Milch rühren, aufkochen lassen, danach völlig auskühlen lassen.

Den erkalteten Pudding mit Mascarpone, Amaretto und Puderzucker mit dem elektrischen Handrührgerät oder im Mixer schaumig rühren.

Den Kaffee mit Rum in einen tiefen Teller geben.

Die Biskotten in das Kaffee-Rum-Gemisch tunken und den Boden einer viereckigen Form damit auslegen, etwas Creme darauf streichen, darauf wieder getränkte Biskotten legen und so weiter schichten, bis alles verbraucht ist. Mit Creme abschließen.

Die Tiramisu am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.