•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

  Salzwasser
300 g Nudeln
  Für die Sauce:
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Öl
400 ml Tomate(n), passierte
2 TL, gehäuft Brunch Légère
1 kl. Dose/n Thunfisch im eigenen Saft
1 kl. Dose/n Mais
  Gemüsebrühe, instant
  Kräuter der Provence, getrocknet
  Oregano, getrocknet
100 g Käse, gerieben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen. Anschließend die Nudeln in einem Sieb abtropfen lassen und mit Wasser abschrecken. Während die Nudeln kochen, Zwiebel und Knoblauch in feine Würfelchen schneiden.

Das Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Die passierten Tomaten in den Topf gießen und etwas einkochen lassen. Den Brunch dazurühren und schmelzen lassen.

Thunfisch und Mais in einem Sieb abtropfen lassen und zu der Soße dazugeben. Alles nochmal kurz aufkochen und mit Gemüsebrühe und Kräutern nach Lust und Laune abschmecken.

Die Nudeln in eine große Auflaufform geben und die Soße auf der Oberfläche verteilen (ein bisschen andrücken). Den Käse darauf verteilen und die Form im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 10 - 15 Minuten backen.