Zutaten

500 g Hackfleisch
1/2  Zwiebel(n), rot
1/2  Zwiebel(n), weiß
500 g Spinat
Spitzpaprika, rot
200 g Cherrytomate(n)
1 Paket Schafskäse
Ei(er)
150 ml Sahne oder Cremefine
50 ml Milch
  Salz
  Pfeffer
  Chilipulver
  Paprikapulver
  Kräuter der Provence TK oder trocken
  Tomatenmark
  Öl, (Sonnenblumenöl)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch dazu geben, krümelig anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zwiebel würfeln und zum Hack geben, glasig anbraten. Dann den in Streifen geschnittenen Paprika dazugeben.
Wenn der Spinat TK-Ware ist, auch schon mit rein tun. Frischen Spinat erst ganz zum Ende in die Pfanne geben.
Nun die gewürfelten Cherrytomaten untermengen und kurz mitanbraten. Das ganze nochmal mit Chili, Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Auflaufform geben.
Schafkäse zerbröseln und auf die Hackmasse verteilen. Die 2 Eier mit Sahne, Milch und etwas Tomatenmark verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence würzen. Die Eiermischung über den Auflauf gießen und das Ganze dann im vorgeheizten Backofen bei 180°C ungefähr 30-35 Minuten überbacken.

Wir mischen auch immer mal wieder gerne Pinienkerne mit in den Auflauf.