Mediterrane Pfanne mit Hühnchen

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

2 Port. Hähnchenbrustfilet
1 TL Olivenöl
1 m.-große Zwiebel(n)
1 m.-große Knoblauchzehe(n)
Paprikaschote(n), rot
100 g Zucchini
100 g Karotte(n)
100 g Champignons
50 g saure Sahne
80 g Reis oder Nudeln
  Salz und Pfeffer
1 Pck. Kräuter, italienische, TK
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Holen Sie die Sonne und das Aroma des Mittelmeers zu sich nach Hause an den Tisch. Fettarm und reich an Gemüse ist dieses Rezept genau das Richtige für eine gesunde Ernährung.

Reis oder Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Hühnerfleisch würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Geflügelfleisch anbraten. Nach und nach das Gemüse dazugeben. Angefangen mit Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Pilzen, Karotten und zuletzt die Zucchini dazugeben. Einen Schuss Wasser dazugeben, die Pfanne zudecken und alles etwa 10 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen.

Mit saurer Sahne, Salz, Pfeffer und den italienischen Kräutern abschmecken und mit Nudeln oder Reis servieren.

Kommentare anderer Nutzer


dariosmama

13.06.2010 17:49 Uhr

War sehr lecker!!!!!!!!!!!!
Nur die Zucchini hatte ich weggelassen, da die Qualität nicht so gut war.
Statt Saurer Sahne habe ich ChremeFraiche genommen. Ist etwas gehaltvoller. Ich liebe es ;-)

DAzu gab es bei uns Reis.

Liebe Grüße
dariosmama + Familie

MysteryFire

05.08.2012 15:15 Uhr

Super leckeres und leichtes Sommergericht! Habe allerdings 150 g Nudeln gemacht und es reichte für uns zwei für zwei Mahlzeiten.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de