Zutaten

500 g Hackfleisch, gemischt
300 g Karotte(n), geputzt, in Stifte geschnitten
300 g Erbsen (TK)
200 g Sahne oder Cremefine
600 g Gemüsebrühe
1 Zehe/n Knoblauch
20 g Öl
  Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
  Thymian
  Petersilie
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer in den Thermomix geben, mit der Knetstufe in 5 - 10 Sek. eine homogene Masse herstellen, daraus kleine Bällchen formen (20 -25 Stück) und in den Gareinsatz setzen.

In den nicht gespülten Topf den Knoblauch geben und 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern, die Karottenstifte und Öl das dazugeben und 2 Min. / Varoma/links/Stufe 1 glasig dünsten. Die Brühe und Gewürze dazugeben, den Gareinsatz reinsetzen und 15 Min./Varoma/links/Stufe 1 garen.

Den Gareinsatz mit dem Spatel hochheben und die Erbsen mit der Sahne dazugeben und nochmals 5 Min./Varoma/links/Stufe 1 fertig garen. Dazu passen Salzkartoffeln oder Nudeln.