Tomatensuppe

wie Großmütter sie mögen
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

2 EL Butter
4 EL Mehl
1 Tube/n Tomatenmark
300 g Cocktailtomaten
  Salz
  Pfeffer
  Basilikum
1/2 Liter Gemüsebrühe
  Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in einem Topf schmelzen lassen. Mit einem Schneebesen das Mehl einrühren und zu einem dicken Mehlbrei vermischen. Dann nach und nach die Gemüsebrühe angießen und mit dem Schneebesens alles gut durchrühren. Je nach Geschmack (einige benötigen die ganze Tube und andere benötigen nur die Hälfte davon) Tomatenmark hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken. Cocktailtomaten abwaschen, trocknen und halbieren. In die Suppe geben und alles noch einmal aufkochen. Evtl. mit Zucker abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


AnjaW1985

22.04.2012 11:07 Uhr

Die Suppe ist uns etwas zu Salzig geraten, was aber nicht am Rezept lag! aber sonst ist sie sehr lecker.

Anstatt den Cocktailtomaten haben wir passierte Tomanen genommen.

Sehr gutes Rezept!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de