Zutaten

250 g Weizenmehl, 405
60 g Sojamehl
1 EL, gestr. Zucker, braun
1 TL, gehäuft Meersalz
3 EL Milchpulver
1 TL Anispulver, oder andere Gewürze nach Wunsch
1 Pck. Trockenhefe
100 ml Wasser, lauwarm
  Butter, oder Margarine, für die Arbeitsfläche
  Körner, oder Nüsse, nach Geschmack
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl und Sojamehl mit dem Zucker und dem Salz sowie dem Milchpulver in einer Schüssel mischen. Die Hefe dazugeben und das warme Wasser unterrühren. Den Teig sehr gut schlagen oder mit dem Knethaken gut durcharbeiten.
An einem warmen Ort ca 1,5 Stunden abgedeckt gehen lassen.

Den Teig noch einmal ordentlich schlagen und weitere 20 Minuten gehen lassen. Auf einer mit Butter oder Margarine eingefetteten Fläche das Fett sowie die Gewürze einarbeiten, bis der Teig geschmeidig wird. Nach Wunsch in Körnern oder Nüssen wälzen.

In einer mittleren, ausgelegten Kastenform nochmals gut 60 min gehen lassen und im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 180-200 Grad 50 min backen. Eventuell nach der ersten halben Stunde das Brot mit Alufolie abdecken, damit es nicht zu dunkel wird.
Auch interessant: