Zutaten

Hähnchenschenkel
Paprikaschote(n), rote, grüne und gelbe
Zwiebel(n) (Gemüsezwiebeln)
1 Dose Champignons
1 Zehe/n Knoblauch
2 Tasse/n Reis (Langkornreis)
  Salz und Pfeffer
  Wasser
  Paprikapulver
  Curry
  Gemüsebrühe
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200° vorheizen.
Hähnchenschenkel mit Pfeffer, Salz und Currypulver würzen. Paprika waschen, putzen, in Streifen schneiden. Zwiebel häuten, in Scheiben schneiden. Knoblauchzehe würfeln. Champignons abtropfen lassen.
Hähnchenschenkel in heißem Fett rundum anbraten, aus der Pfanne nehmen. Ungekochten Reis im Bratfett kurz anbraten. Gemüse zu dem Reis geben und unterrühren. Das Wasser angießen und mit Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer würzen.
Alles in eine flache, feuerfeste Form geben und die Hähnchenschenkel auf die Reis-Gemüse-Mischung legen.
Im Backofen garen, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen ist.
Tipp: Mit ein wenig Sambal Oelek wird der Reis noch pikanter.