Zutaten

600 g Dinkelmehl (Vollkorn)
300 ml Wasser, lauwarmes
140 g Bergkäse oder Emmentaler
  Salz
2 TL Brotgewürzmischung
2 TL Kürbiskerne, gemahlene
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Wasser, Salz, Brotgewürz und den Kürbiskernen mit der Küchenmaschine (Knethaken) oder händisch einen geschmeidigen Teig bereiten und eine halbe Stunde rasten lassen.
Den Teig auf einem Backpapier ganz, ganz dünn ausrollen (ich mache es immer mit der Nudelmaschine) und auf ein Backblech legen. Mit geriebenen Käse bestreuen, kleine Quadrate abradeln und bei 180°C backen. Kurz auskühlen lassen und die Quadrate in Stücke brechen.

Meine Kinder lieben diese Kräcker. Da brauch ich auch kein schlechtes Gewissen haben, wenn sie die zwischendurch naschen.
Auch interessant: