Zutaten

Ei(er)
100 g Butter, zerlassen
200 g Joghurt oder Buttermilch
220 g Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Natron
150 g Puderzucker
100 g Mohn, gemahlen
200 g Rhabarber, geschält und würfelig geschnitten
  Puderzucker, zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Muffinsform befetten oder mit Papierförmchen auslegen.
Die Eier in eine Schüssel geben und etwas verquirlen. Die zerlassene Butter und Joghurt (oder Buttermilch) dazugeben und alles gut verrühren.
Mehl, Backpulver, Natron, Puderzucker und Mohn miteinander vermischen und zusammen mit dem geschnittenen Rhabarber dazu geben und unterrühren, bis alles Zutaten feucht sind.
Die Muffinsform zu 2/3 mit Teig befüllen und bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten backen.
Ausgekühlt mit Puderzucker bestreuen.

Tipp: Anstelle von Mohn können auch geriebene Haselnüsse verwendet werden.