•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Spargel, grün
Ei(er)
2 EL Milch
1 EL Parmesan, frisch gerieben
  Salz und Pfeffer
1 EL Schnittlauch, in Röllchen
 etwas Butter
2 EL Schinken, gewürfelt,, mager (light)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel abspülen, trocken tupfen. Das untere Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden. Den Spargel schräg in dünne Scheiben schneiden, die Köpfe bleiben ganz.

Die Eier mit der Milch verquirlen, Parmesan und Schnittlauchröllchen zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Butter in einer Pfanne erhitzen, die Spargelscheiben bei geringer Hitze ca. 6 Minuten garen. Schinkenwürfel zugeben, Eiermilch darüber gießen und unter Rühren stocken lassen.

Das Spargelrührei wird auf einem Butterbrot (vorzugsweise kräftiges Vollkornbrot) serviert.