Zutaten

150 g Nudeln (Kritharaki)
  Salzwasser
250 g Hackfleisch
2 große Tomate(n)
1 kl. Dose/n Mais
125 ml Sahne
4 EL Sauce (Texicana Salsa)
1 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Kritharaki nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Dann in einer hohen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen. Nun das Hackfleisch in der Pfanne anbraten.

Als Nächstes die Tomaten in Würfel schneiden und den Mais abtropfen lassen. Danach Tomaten und Mais zum Hackfleisch geben, alles 5 min. braten. Nun die Sahne und die Soße (nach Geschmack) hinzugeben, umrühren und weitere 10 min. auf mittlerer Hitze köcheln lassen.

Jetzt die fertigen Nudeln abgießen und in die Pfanne geben. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Statt Hackfleisch kann man auch Geschnetzeltes nehmen oder für Vegetarier das Fleisch einfach weglassen. Wer keine Tomaten mag, ersetzt sie durch 1 rote Paprikaschote.