Silvester - Feuersuppe

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

600 g Hackfleisch, (vom Schwein)
1 Prise(n) Chilipulver
1 Prise(n) Kräutersalz
2 große Zwiebel(n), in kleine Würfel geschnitten
2 Zehe/n Knoblauch
3 EL Öl
Tomate(n), gehäutet & in Würfel geschnitten
Paprikaschote(n), (gelb)
Paprikaschote(n), (rot)
Paprikaschote(n), (grün)
500 ml Tomatenketchup
500 ml Brühe
  Salz und Pfeffer
2 Dose/n Mais
2 Dose/n Bohnen, rote
  Kümmel
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch zerpflücken, mit Chili & Salz würzen.
Knoblauch, Zwiebeln in Öl andünsten, Paprika würfeln und mit den Tomatenstücken ebenfalls zugeben und ca. 5 Minuten garen. Danach das Hackfleisch unterrühren und anbraten.
In einem anderem Topf die restlichen Zutaten (Mais und Bohnen erst am Ende zugeben) erhitzen und einkochen lassen.
Alle Zutaten gründlich vermischen.

Kommentare anderer Nutzer


Ruth67

14.10.2005 16:16 Uhr

Hallo

Na dieses Rezept hört sich echt lecker an. Der Winter kommt bestimmt. Werde ich bestimmt nachkochen, und dann meine meinung dazu schreiben.
LG
Ruth
Kommentar hilfreich?

redtape

28.11.2005 20:28 Uhr

Das ist was schönes einfaches und schnelles und dazu noch ganz doll lecker.

redtape
Kommentar hilfreich?

guddchniss

27.12.2007 16:26 Uhr

Klingt ja echt lecker aber ist das nicht Chilli con carne ??? Mit nur mehr Fleischbrühe?

lg
Kommentar hilfreich?

Engelmietz

24.01.2008 19:28 Uhr

Mega Lecker. Habe das Rezept für eine Feier mit 50 Leuten gekocht. Ging sehr einfach und ist nur gelobt worden. Vielen Dank
Engelmietz
Kommentar hilfreich?

MatzeNRW

03.09.2009 18:03 Uhr

Hatte die Suppe letztes Silvester gemacht und war wirklich MEGA lecker !!
Hat was von Chil con Carne, ist geschmacklich aber schon ein bischen anders.

Jedenfalls SEHR empfehlenswert, nicht nur zu Silvester :)
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de