Apfel - Zimt - Grießkoch

Grießbrei mit Apfel
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 ml Milch
65 g Grieß
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Zucker
Apfel
 n. B. Zimt
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch in einem Topf erhitzen und den Grieß einrühren. Vanillezucker und Zucker hinzugeben und bei kleiner Hitze köcheln lassen. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Die Apfelstückchen zum Grießkoch hinzufügen, wenn es beginnt sämig zu werden und mitkochen, bis das Grießkoch dick geworden ist.

Zimt darüber streuen und genießen!

Kommentare anderer Nutzer


Goerti

11.02.2014 18:10 Uhr

Hallo,

den Grießbrei gab es heute nach einer Kürbissuppe zum Mittagessen.
Die Mengenangaben sind perfekt und der gewürfelte Apfel eine Abwechslung zum "normalen" Grießbrei. Allerdings habe ich den Apfel nicht geschält und Vollkorngrieß verwendet.
Der Grießbrei hat meinen Kindern und auch der Oma super geschmeckt. Den gibt es wieder!

Grüße
Goerti

pralinchen

07.08.2014 19:51 Uhr

Hallo,

ich finde den Apfel - Grießbrei sehr lecker.
Allerdings habe ich nur 50 g Grieß genommen. Sonst ist er uns zu "dick".

LG
Pralinchen

GourmetKathi

07.10.2014 11:30 Uhr

Sehr lecker! Die Kombination Apfel mit Zimt und Grieß ist super! Tolles Frühstück!

GLG Kathi

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de