Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Kohlrabi
300 ml Milch
1 Becher Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Parmesan, geriebener
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohlrabi vierteln, schälen (die Blätter beiseite legen) und in feine Scheiben schneiden. Die Blätter vom Kohlrabi von den Stielen zupfen und fein hacken.

Den Kohlrabi in Salzwasser gar kochen, danach abtropfen lassen und wieder in den Topf geben. Die Milch dazu gießen und nochmal aufkochen lassen, die gehackten Kohlrabiblätter, die Crème fraîche und etwas Parmesan unterrühren und die Flüssigkeit etwas einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In eine gefettete Form geben, Parmesan drüber streuen und 15-20 Minuten bei 200 Grad auf der mittleren Schiene überbacken.