Blumenkohl mit Butterbröseln und Käse überbacken

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 großer Blumenkohl
150 g Semmelbrösel
50 g Butter
150 g Kochschinken
200 g Mozzarella, geriebener
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl putzen und in schöne große Röschen zerteilen. Die Röschen ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren.

Währenddessen die Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen, den Kochschinken in feine Streifen schneiden und dazugeben, die Semmelbrösel mit in die Pfanne geben und alles goldbraun rösten.

Den Blumenkohl aus dem Wasser holen, kurz abtropfen lassen und in eine große, flache Auflaufform geben. Die Semmelbrösel-Schinken-Mischung gleichmäßig auf dem Blumenkohl verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Käse bestreuen. Bei 170 Grad ca. 25 Minuten überbacken.

Kommentare anderer Nutzer


JBGEBH

30.10.2011 12:40 Uhr

Sehr lecker wird auf alle fälle wiederholt!
Danke :D
Kommentar hilfreich?

hspirk

21.11.2011 15:36 Uhr

Hallo CatBalou22,

lecker Rezept, einfach zu machen, werde es wieder kochen,

Danke
Helmut
Kommentar hilfreich?

hayarsalane

08.12.2012 19:03 Uhr

Schmeckt lecker und mal nicht mit Bechamelsoße.
Kommentar hilfreich?

Newyorkcity785

20.06.2013 12:06 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Schmeckt wunderbar, allerdings habe ich genauso viel Butter wie Semmelbrösel genommen, da es ansonsten viel zu trocken war.
Kommentar hilfreich?

blackvampire1

19.11.2015 18:39 Uhr

Hab ich heute zum Abendessen gemacht, lecker wird es öfter geben
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de