Gurken - Tomaten - Radieschen - Salat

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Salatgurke(n)
1 Bund Radieschen
300 g Tomate(n)
150 g Natur-Joghurt
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
  Pfeffer
  Senf
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Salatgurke, Radieschen waschen,putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, vierteln.

Joghurt, Salz, Pfeffer, Zucker und Senf zu einem Dressing verrühren, mit dem Gemüse vermengen.

Kommentare anderer Nutzer


Istanbul_34

18.11.2010 20:17 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Kasumi-chan,

Dein Gurken - Tomaten - Radieschen - Salat schmeckt Perfekt !


Ich habe in eine Salatschale Eisbergsalat ausgelegt.

Drüber habe ich die in scheiben geschnittenen Gurken, Tomaten, Radischen angerichtet.


Den Salat habe ich mit Roten Paprikwürfeln dekoriert.

5***** Sterne von mir !



LG


Istanbul_34

tictac57

07.04.2011 17:15 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Danke für das schöne Rezept! Mit den Mengen mußte ich etwas hexen- ist sehr lecker geworden!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de