Zutaten

200 g Nudeln (Spaghetti)
1 Zehe/n Knoblauch, groß
1 kleine Zwiebel(n)
  Parmesan, gerieben
200 g Schinken, nach Wahl auch Putenschinken
Ei(er)
125 ml Milch
  Salz und Pfeffer
  Öl (Olivenöl)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst die Spaghetti nach Packungsangabe in Salzwasser kochen und anschließend abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, klein schneiden und zusammen mit etwas Olivenöl in einer großen Pfanne anrösten. Anschließend den Schinken in kleine Streifen schneiden und ebenfalls leicht mit anrösten. Nun die geschälte und zerdrückte Knoblauchzehe hinzugeben und unter Rühren anrösten lassen. Das Schinken-Zwiebel-Knoblauch-Gemisch mit der Milch aufgießen und mit Parmesan (Menge je nach Geschmack) ergänzen. Anschließend die Eier aufschlagen, mit einer Gabel verquirlen und in die Pfanne hinzu geben. Das Ei unter die anderen Zutaten rühren und leicht stocken lassen. Abschließend wird das Sugo noch mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt. Die mittlerweile al dente gekochten Spaghetti in die Pfanne geben und nochmals gut durchrühren (bis das Sugo gut mit den Nudeln vermischt ist).