Becherkuchen

Für Leute ohne Waage
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 Becher Sauerrahm, (1 / 4 l)
1 Becher Mehl
1 Becher Nüsse, fein gemahlene
1 Becher Zucker (Kristallzucker)
1/2 Becher Öl
Ei(er)
1 EL Kakaopulver
1 Pck. Backpulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier und Zucker schaumig rühren. Sauerrahm und Öl in die Masse einrühren. In Folge dann auch Mehl, Nüsse, Kakao und Backpulver einarbeiten. Die fertige Masse in eine ausgefettete und bemehlte Backform füllen und bei mäßiger Hitze ca. 30 Minuten backen.
Dieser Kuchen ist sehr saftig und gut haltbar. Er kann auch auf Vorrat eingefroren werden. Man kann ihn mit einer Glasur überziehen oder auch einfach nur mit Schlagobers servieren. Man kann ihn auch mit Marmelade oder einer anderen Creme füllen.

Kommentare anderer Nutzer


Ninurta

27.08.2004 18:01 Uhr

Mein Becherkuchen ist ein bisschen anders ;)
Probier ich mal aus.

henne12

03.03.2005 22:37 Uhr

Habe ihn erst bei 175 Grad auch 30 Minuten gebacken. Dann auf 200 Grad gestellt und nochmals 25 Minuten, dabei den Kuchen mit Alufolie abgedeckt. Später geteilt und mit Pflaumenmarmelade gefüllt. Ist echt lecker und einfach zu backen.:o)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de